Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. High-School-Komödie: "I Love You, Beth Cooper"

26.10.2009

High-School-Komödie: "I Love You, Beth Cooper"

High-School-Komödie: «I Love You, Beth Cooper»
Bild: DPA

Hamburg (dpa) - Ausgerechnet der schüchterne Denis (Paul Rust, "Inglorious Besterds") erklärt der heißesten Highschool-Absolventin Beth (Hayden Panettiere) seine Liebe.

Regisseur Chris Columbus ("Harry Potter und die Kammer des Schreckens", "Kevin - Allein zu Haus") stellt mit diesem so leicht daherkommenden Film Begriffe wie Oberflächlichkeit, Beliebtheit oder Toleranz zur Disposition. Er arbeitet zwar mit den Mitteln der Komödie, verliert aber den Ernst seiner Botschaft nicht aus den Augen.

Nach Denis erstaunlichem Geständnis taucht die beeindruckte Beth bei ihm zu Hause auf, obwohl sie eigentlich fest mit Kevin (Shawn Roberts) zusammen ist. Sie verspricht Denis eine Nacht, die er so schnell nicht vergessen wird. Das lässt Kevin natürlich nicht ruhen. Er setzt alles daran, diese Liebesnacht und weitere zu verhindern.

(I Love You, Beth Cooper, USA 2009, 106 Min., FSK ab 12, von Chris Columbus, mit Hayden Panettiere, Paul Rust, Shawn Roberts, Lauren London)

www.iloveyoubethcoopermovie.com

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren