Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Reese Witherspoon wird in Berlin erwartet

08.03.2009

Reese Witherspoon wird in Berlin erwartet

Reese Witherspoon wird in Berlin erwartet
Bild: DPA

Berlin (dpa) - Die beiden Hollywoodstars Reese Witherspoon und Kiefer Sutherland kommen an diesem Montag zur Deutschlandpremiere von "Monsters vs. Aliens" nach Berlin. Die Schauspieler leihen den Figuren in der Animationskomödie ihre Stimmen.

Witherspoon bekam für ihre Rolle in dem Johnny-Cash-Film "Walk The Line" einen Oscar, Sutherland ist als furchtloser Agent aus der Serie "24" bekannt. Auf Deutsch sind Diana Amft, Ralf Moeller und Oliver Kalkofe zu hören. Der Animationschef des Hollywoodstudios DreamWorks ("Shrek"), Jeffrey Katzenberg, hatte den Film im November in Berlin als Beispiel für eine neue 3D-Technik vorgestellt.

"Monsters vs. Aliens" ist eine Science-Fiction-Komödie, in der Monster, darunter eine kluge Kakerlake, ein tölpelhafter US-Präsident und ein zackiger General mit einem außerirdischen Roboter kämpfen. Witherspoon gibt der Figur Susan Murphy ihre Stimme, einem Mädchen, das von Weltraumschleim getroffen wird und plötzlich monsterhafte 15 Meter groß wird. Der Film kommt am 2. April in die Kinos.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren