Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Veranstaltungen
  4. Bayerisches Fernsehen in Grosselfingen

26.03.2015

Bayerisches Fernsehen in Grosselfingen

Es war etwas besonderes für das kleine Grosselfingen und dort besonders für Miriam und Michael Schwarz im Ängerle – das erste Fernsehteam im Nördlinger Stadtteil. Gekommen war dies durch die Esel, die sich die Familie vor ein paar Jahren zulegte sowie ihre Aktion einer „Single-Wanderung“. Und so meldeten sich ein gutes Dutzend Weiblein und Männlein, die nach Sektempfang und veganen Brötchen zunächst eine Einweisung hatte. Dabei wichtig: wie geht man mit Eseln um. Letztlich hatten alle Spaß an der Aktion der beiden Neubürger, vom Nachbarskind bis zu Mutti und Opa, denn schließlich ging es mit Ralf, Olli und Toni auf Wandertour, entlang der Eger und wieder zurück. Gesendet wird das kleine Werk einmal in der BR-Serie „Wir in Bayern“. Der Termin steht noch nicht fest.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren