Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Veranstaltungen
  4. Frauenbund unterstützt die örtliche Hospizgruppe

12.06.2014

Frauenbund unterstützt die örtliche Hospizgruppe

Mit einem großen Teil des Erlöses aus dem Verkauf von rund 500 Palmbuschen, die zahlreiche Mitglieder des Katholischen Deutschen Frauenbunds (KDFB) in vielstündiger Arbeit für Gottesdienstbesucher gebunden hatten, hat der KDFB-Zweigverein Schwabmünchen nun die Arbeit der örtlichen Hospizgruppe St. Elisabeth unterstützt. Für den Frauenbund überreichten Elisabeth Engelhardt, Claudia Mangold und Veronika Deschler (von rechts) eine Spende von 430 Euro an Gabriele Spahr (2. von links). Die Leiterin der Hospizgruppe stellte bei dem Treffen im Pfarrzentrum zusammen mit Palliativfachkraft Edith Hechtl (links) die Arbeit der ehrenamtlichen Hospizbegleiter vor.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.