Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Veranstaltungen
  4. „Il ritorno d’Ulisse in patria“

01.04.2015

„Il ritorno d’Ulisse in patria“

Das Menschsein krankt an drei Grundproblemen: dem Verrinnen der Zeit, der Launenhaftigkeit des Schicksals und dem Liebestrieb. Darüber beklagt sich im Prolog von Claudio Monteverdis „Il ritorno d’Ulisse in patria“ („Die Heimkehr des Odysseus“) die personifizierte „Fragilitá“, die Zerbrechlichkeit des Menschen. Das Theater Ulm zeigt die Oper am heutigen Mittwoch, 1. April, um 20 Uhr, zum letzten Mal.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren