Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Veranstaltungen
  4. Märchentag im Wasserschloss

24.06.2014

Märchentag im Wasserschloss

Im Wasserschloss in Krumbach erzählt das Duo Schirinolga am Sonntag, 29. Juni, Märchen mit Harfenmusik in zwei Sprachen. „Märchen erzählen von der menschlichen Seele“, so der Theologe und Psychoanalytiker Jürgen Drewermann. Im Märchen werden existenzielle Realitäten in bildhafter Sprache dargestellt – und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. „Dabei“, so Drewermann, „ist das Märchen die einzige Literaturgattung, die uns glauben machen mag, dass Liebende in dieser Welt glücklich werden können – ja, dass die Liebe sogar der einzige wirkliche Weg zum glücklich sein ist.“ Märchen als Spiegelbild der Seele? Auf alle Fälle auch und gerade deswegen für Erwachsene. Beginn in deutscher Sprache ist um 17 Uhr, in englisch um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.