Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Freizeit
  3. Veranstaltungen
  4. Stadtansicht – so sah es früher aus

17.04.2015

Stadtansicht – so sah es früher aus

Hätten Sie es gewusst? Das Ölgemälde zeigt die mittlere Karl-Mantel-Straße in Krumbach (bis 1902 Augsburger Straße, davor Untergasse) in Richtung Westen. Die Leinwand des Gemäldes ist mit Eisennägeln auf einer Holzrahmung befestigt. Das Bildwerk gelangte im Mai 2014 als Dauerleihgabe des Heimatvereines Krumbach an das Mittelschwäbischen Heimatmuseum. Aus der rückseitigen Signatur geht „Josef Böck Senior 1915“ als Maler hervor. Er gibt den Straßenzug vereinfacht wieder. Zu jener Zeit war der Fahrweg bereits gepflastert. Begrünt war der Boulevard aber schon damals kaum. Der Rundblick beginnt linker Hand mit dem Haus Nummer 38, reicht über den Kirchturn der Stadtpfarrkirche St. Michael und endet rechter Hand in Höhe des alten Filmtheaters, Haus Nummer 61.

zum Mittelschwäbischen Heimatmuseum gibt es im Internet unter www.museum.krumbach.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren