Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
Der Umbau der Bahnhofstraße in Friedberg verzögert sich, die Stadt schiebt die Verantwortung dafür der Telekom zu, die mit der Verlegung ihrer Kabel länger braucht als geplant.
Friedberg

Bahnhofstraße: Stadt bekräftigt Vorwürfe gegen die Telekom

Plus Hat die Telekom Gesprächstermine platzen lassen? Friedbergs Bürgermeister will den Konzern jedenfalls für die Mehrkosten der Bahnhofstraße zahlen lassen.

Diana Eberl und Michael Fuhrmann stehen hinter ihrem Start-up FUDI. Hochwertige Lebensmittel direkt vom Erzeuger, gesunde Ernährung und artgerechte Haltung liegen ihnen am Herzen.
Affing

Start-up FUDI will die ganze Region mit lokalen Lebensmitteln versorgen

Plus Mit dem Lieferdienst FUDI wollen die Affinger Diana Eberl und Michael Fuhrmann regionale Lebensmittel zu den Menschen nach Hause bringen - im ganzen Großraum Augsburg.

In unserer Serie "Wohnen im Wittelsbacher Land" befassen wir uns mit den vielen Facetten des Themas im Landkreis Aichach-Friedberg.
Aichach-Friedberg

Alle Artikel zum Thema "Wohnen im Wittelsbacher Land"

Bauen, Mietpreise, neue Wohnkonzepte: Das Thema Wohnen bringt viele Facetten mit sich - auch im Landkreis Aichach-Friedberg. Wir widmen uns dem Thema mit einer Serie.

Ihre persönlichen Empfehlungen

Friedberger Allgemeine KOMPAKT

Die wichtigsten Nachrichten aus Friedberg und Umgebung, Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Lokale Nachrichten
Hoch hinaus geht es für Trampolinturnerin Corinna Hoppe. Aktuell kann die Sportlerin des TSV Friedberg aber nicht voll trainieren.
Friedberg

Trotz Verletzung: So macht sich Trampolinturnerin Corinna Hoppe fit

Plus Trampolinspringerin Corinna Hoppe vom TSV Friedberg qualifiziert sich locker für die nationalen Titelkämpfe. Warum die 24-Jährige dennoch um den Start bangen muss.

Im Graben: Der Umbau der Bahnhofstraße wirft viele Fragen auf.
Kommentar

Bahnhofstraße: Nichts Genaues weiß man nicht

Plus Beim Ausbau der Bahnhofstraße blieben viele Zusagen unerfüllt. Auch jetzt bekommen die Betroffenen nur vage Zusagen von der Stadt.

Die Corona-Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg steigt den dritten Tag in Folge.
Aichach-Friedberg

Drei weitere Soldaten im Meringer Pflegezentrum nach Corona-Ausbruch

Plus Die Personalsituation in der Einrichtung hat sich weiter verschärft. Die Corona-Inzidenz steigt auf 119,2, aber auch das Impftempo hat leicht zugelegt.

Trotz Corona soll der Weihnachtsmarkt in Aichach in diesem Jahr wieder auf dem Stadtplatz stattfinden.
Aichach-Friedberg

Zwischen Abstand und Glühwein: Wie steht es um die Christkindlmärkte?

Plus Im vergangenen Jahr mussten wegen Corona die Weihnachtsmärkte in Aichach-Friedberg abgesagt werden. In diesem Jahr laufen Vorbereitungen. Allerdings nicht überall.

Durch das Unwetter am Donnerstag kam es zu Sachschäden in Aichach-Friedberg.
Aichach-Friedberg

Sturmschäden im Wittelsbacher Land: Umfallende Bäume verursachen Schaden

Umfallende Bäume und eine kaputte Photovoltaik-Anlage: "Hendrik" und "Ignatz" haben mit Sturm und Unwetter in Kissing und Friedberg Spuren hinterlassen.

Eine unbekannte Person ist in ein Gartenhaus in Rettenberg eingedrungen, konnte aber nichts stehlen.
Friedberg-Rettenberg

Einbruch in zwei Gartenhäuser in Rettenberg: Zeugen gesucht

In zwei Wochenendhäuser im Friedberger Stadtteil Rettenberg wird eingebrochen. Dabei wird zwar nichts gestohlen, es entsteht aber Sachschaden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Meinung
bauen_und_wohnen_oktober_2021.jpg

Bauen + Wohnen

Fördermöglichkeiten, Trends und wichtige Infos von Fachleuten
aus der Region zu Themen rund um Haus und Garten
finden Sie in der Beilage „Bauen + Wohnen“.

Zur Sonderbeilage
Die Schülergruppe des Gymnasiums bei St. Stephan besichtigt das Original im Staatsarchiv Augsburg.
Projektseminar

Wie das städtische Recht im Mittelalter entstand

Plus Eine lateinische Urkunde von Kaiser Friedrich verbürgt 1156 den Augsburgern bürgerliche Freiheit. Am Gymnasium bei St. Stephan wurde sie neu übersetzt und umfangreich erläutert.

2019 trat die Band Ivanova beim Festival der Kulturen auf.
Kulturausschuss

Ein neues Konzept für das Festival der Kulturen

Plus Mit dem neuen Titel "Sound & Water" entwickelt sich das von Girisha Fernando kuratierte Weltmusikfestival weiter und geht eine Kooperation mit dem Welterbe-Büro ein.

Der junge Arthur Piechler (1896 bis 1974) an der Domorgel in Augsburg.
Geschichte

Arthur Piechler war ein Komponist zwischen Kunst und Macht

Plus Arthur Piechler arrangierte sich anfangs mit dem NS-Regime, wurde später aber verfolgt. Er sollte in ein Lager gebracht werden; dann half ihm ein katholisches Netzwerk.

Einmal im Jahr arbeitet das Junge Theater Augsburg mit Bürgern und Bürgerinnen der Stadt zusammen. Auf der Bühne stehen dann Laien, die aus ihrem Leben berichten.
Premiere

Das JTA erzählt Geschichten vom echten Leben

Plus "Unter einem Dach?" des Jungen Theaters Augsburg zeigt, wie es sich wohnt in der Stadt. Dabei wird deutlich, dass alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Stadt lieben.

Lokalsport

Legten zusammen mehr als 250 Kilometer beim 24-Stunden-Rennen in Heilbronn zurück: das Oberbernbacher Ehepaar Tatjana und Viktor Reger.
Aichach

Ehepaar aus Oberbernbach läuft in 24 Stunden hunderte Kilometer

Plus Tatjana und Viktor Reger stehen beim 24-Stunden-Rennen in Heilbronn auf dem Treppchen. Dabei hatte sie kaum Vorbereitung. 2021 soll noch ein Ziel erreicht werden.

Obergriesbachs Michael Nodlbicher freut sich auf das Topspiel.
Obergriesbach

Fußball-Tipp: Nodlbichler setzt auf FC Bayern München

Plus Obergriesbachs Abteilungsleiter Michael Nodlbichler hofft im Spitzenspiel der A-Klasse Ost auf einen Sieg gegen die DJK Stotzard. Was er dem FC Augsburg zutraut.

Aufregung beim TSV Friedberg: Eltern müssen sich verpflichten, ihre Kinder unter sechs Jahren regelmäßig zu testen – ansonsten darf nicht trainiert werden. Wie das Modell bei Eltern und Übungsleitern ankommt.
Friedberg

Friedberger Verein fordert als einziger in Bayern Corona-Tests für Kleinkinder

Plus Der TSV Friedberg führt als einziger bayerischer Verein eine regelmäßige Testpflicht für Kinder unter sechs Jahren ein. Was das für die Eltern bedeutet.

Anna Huber (am Ball) und die Handballerinnen des Kissinger SC fuhren in der Landesliga gegen den PSV München den ersten Sieg ein.
Handball

Befreiungsschlag: Kissinger Handballerinnen gelingt erster Sieg

Plus KSC-Frauen holen gegen den PSV München den ersten Saisonsieg. Beide Torhüterinnen zeigen eine starke Leistung. Warum sich die Gastgeberinnen durchsetzen.

Der FC Stätzling (dunkelgrüne Trikots) verlor am Sonntag beim FC Horgau deutlich mit 1:4. FCS-Abteilungsleiter Manfred Endraß fordert von seiner Mannschaft nun eine Reaktion.
Fußball

Nach Pleite: Wie Stätzlings Abteilungsleiter eine Reaktion hervorrufen will

Plus Der FC Stätzling kassiert in Horgau nicht nur die erste Pleite in der Fremde, sondern auch die höchste Saisonniederlage. Was dem SV Mering Mut macht.

Themenwelten
Anzeige
Aus der Region
Nach einem Jahr Corona-Pause kehren die Light Nights 2021 nach Augsburg zurück.
Augsburg

150 Scheinwerfer setzen bei den "Light Nights" Augsburgs Innenstadt in Szene

Plus Bis zum Sonntagabend erstrahlen Fassaden in der Innenstadt mit besonderen Projektionen. So bringen die Menschen hinter den "Light Nights" Augsburg zum Leuchten.

So sieht das 60er-Jahre-Haus nach der Sanierung aus. Auch innen hat sich Einiges getan. Im Untergeschoss lebt Oma Anni Seidl. Oben sind Camilla und Benedikt Kugler zu Hause.
Petersdorf-Hohenried

Petersdorfer Familie saniert 60er-Jahre-Elternhaus energetisch

Plus Familie Ehm lebt in Hohenrieds erstem Passivhaus. Jetzt hat sie ein neues Projekt angepackt. Herausgekommen ist ein nachhaltiges Wohnprojekt.

Der Bäderausschuss besuchte die Baustelle des Wamfreibads in Greifenberg.
Greifenberg

Probelauf im neuen Greifenberger Freibad steht an

Plus Die Erholungsstätten im Landkreis Landsberg boomen. Deshalb wird in das Strandhaus in Eching investiert. Im neuen Warmfreibad in Greifenberg soll der Betrieb 2022 starten und in Kaufering könnte ein neues Becken entstehen.

Die Kinder der Grundschule Süd in Königsbrunn müssen ab Montag keine Maske mehr tragen.
Königsbrunn

Corona an Königsbrunner Grundschule: Hoffen auf eine normalere Woche

Plus In der kommenden Woche können die Kinder der Grundschule Süd wieder auf eine normalere Schulwoche hoffen. Einige Corona-Maßnahmen bleiben aber bestehen.