Newsticker
Corona-Gipfel: Bundesweit 2G für Handel und Freizeit - auch für Geimpfte Beschränkungen
12.11.2016

lBeleuchtung Wenn in Mering eine Straßenlampe kaputt geht, wird sie durch eine Leuchte „Historik Mering“ der ortsansässigen Firma Ludwig erneuert. Doch das kommt die Kommune teuer. Denn für diese spezielle Leuchte muss der häufig noch intakte Laternenmast mit ausgetauscht werden. Deswegen hat der Gemeinderat bereits im Juli beschlossen, über Alternativen nachzudenken, bei denen lediglich der Leuchtenaufsatz ausgetauscht wird. Dazu hatte die Verwaltung bei der Firma Ludwig angefragt, ob diese hier ebenfalls Lösungen bietet. Weil von dem Meringer Leuchtenspezialisten keine Reaktion kam, wollte die Verwaltung nun bei anderen Unternehmen anfragen. Doch CSU-Fraktionssprecher Georg Resch bat um Aufschub. Er habe erfahren, dass der Zuständige bei der Firma Ludwig seit mehreren Wochen schwer krank gewesen sei. Bürgermeister Hans-Dieter Kandler stimmte dem Aufschub unter der Bedingung zu, dass die Marktgemeinderäte sich parallel im LEW-Leuchtenpark informierten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.