1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. 21-Jähriger kracht in Kissing in anderes Auto: Zwei Verletzte bei Unfall

Polizei Kissing

04.12.2019

21-Jähriger kracht in Kissing in anderes Auto: Zwei Verletzte bei Unfall

In Kissing ist am Dienstag ein Auffahrunfall passiert.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Ein junger Mann war in Kissing wohl am Dienstag kurz unaufmerksam und verursachte dadurch einen Unfall, bei dem sich er selbst und eine Frau verletzten.

Bei einem durch einen 21-Jährigen verursachten Auffarunfall in Kissing haben sich zwei Personen verletzt. Am Dienstag gegen 18 Uhr fuhr der junge Mann laut Polizei mit seinem Opel auf der B2 von Augsburg her kommend in Richtung Kissing. Etwa auf Höhe Gut Lindenau bremsten die vor ihm fahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Unfall: 21-Jähriger fährt Frau in Kissing hinten drauf

Der 21-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr auf einen Seat mit einer 33-Jährigen am Steuer auf. In der Folge wurde der Wagen noch auf einen weiteren Opel aufgeschoben. Bei dem Unfall verletzten sich der 21-jährige Unfallverursacher und die 33-Jährige leicht. Beide kamen ins Krankenhaus Friedberg. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von zusammen 10.000 Euro. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden. (tril)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren