Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. 300 Kilometer durch die Luft

18.10.2017

300 Kilometer durch die Luft

Das sind die Gewinner des Ballonweitflugs, das am Kindernachmittag auf dem Friedberger Volksfest stattfand. Von links: Rasmus Riss aus Obergrießbach (4. Platz), Jurek Riss aus Obergrießbach (2. Platz), Anna Lena Grimm aus Dasing (1. Platz) und Marie Gerbl aus Aichach (3. Platz).
Foto: Felicitas Lachmayr

Über 100 Luftballons schickten die Kinder beim diesjährigen Ballon-Weitflug-Wettbewerb auf die Reise. Da reichte am Ende das Helium nicht aus, um noch mehr rote Ballons zu füllen. Doch die, die in den Himmel emporstiegen, legten einige Kilometer zurück. Am weitesten schaffte es der Ballon von Anna-Lena Grimm aus Dasing. Er landete genau 294 Kilometer weiter nördlich bei Lugau in Sachsen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.