Newsticker
Spahn: Schnell- und Selbsttests könnten helfen, Veranstaltungen zu ermöglichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. 80-jähriger Geisterfahrer aus dem Landkreis verursacht Unfall

Polizeireport

07.01.2019

80-jähriger Geisterfahrer aus dem Landkreis verursacht Unfall

Ein 80-jähriger Geisterfahrer verursachte am Sonntagabend einen Verkehrsunfall.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Senior verliert im Kreisverkehr an der Autobahnauffahrt Landsberg-West die Orientierung.

Ein 80-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg hat auf der Autobahn A96 bei Landberg einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei berichtet, verlor der Senioren am Sonntag gegen 22.15 Uhr aufgrund einer Dehydrierung im Kreisverkehr an der Anschlussstelle Landsberg-West die Orientierung und fuhr gegen die Fahrtrichtung auf die Fahrbahn nach Lindau auf. In Höhe der Raststätte Lechwiesen bemerkte er offenbar seinen Irrtum und hielt auf der linken Spur an, fuhr dann aber weiter. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Der 80-Jährige und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Dem Unfallverursacher wurde vorläufig der Führerschein entzogen, ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung im Straßenverkehr und fahrlässiger Körperverletzung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren