1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. A8 Richtung München stundenlang gesperrt

Polizeireport Odelzhausen

03.07.2018

A8 Richtung München stundenlang gesperrt

Neben Rettungsdiensten und Polizei waren auch die Feuerwehren aus Dasing, Odelzhausen und Adelzhausen im Einsatz.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Der Rettungshubschrauber bringt eine Frau mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Fünf weitere Personen werden ebenfalls verletzt.

Zwischen Sulzenmoos und Odelzhausen haben am Montagabend gegen 19.30 Uhr Reifenteile auf der Fahrbahn für einen Stau und und zwei Auffahrunfälle gesorgt. Ein 30-Jähriger fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit in das Stauende und verursachte so den Zusammenprall von fünf Autos. Zwei Personen mussten mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Drei weitere wurden am Unfallort ärztlich versorgt. Gegen 22.45 Uhr fuhr dann ein alkoholisierter Wohnmobilfahrer auf einen Kleinwagen auf, der unter einen Sattellauflieger geschleudert wurde. Die 25-jährige Fahrerin des Wagens kam mit Prellungen davon. Der Fahrer des Wohnwagens flüchtete nach dem Unfall und verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Odelzhausen. Im Ort wurde der Mann dann aber von der Polizei gestellt. Dabei bemerkten die Beamten, dass der Fahrer alkoholisiert war. Sie stellten den Führerschein sicher, der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Gegen 23.15 Uhr gab die Polizei die Autobahn wieder frei. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 76000 Euro. (maikö)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren