Newsticker
Selenskyj nennt Telefonat mit Scholz "recht produktiv"
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Abschluss in Mering: Meringer Realschüler gehen jetzt ihren Weg

Abschluss in Mering
22.07.2019

Meringer Realschüler gehen jetzt ihren Weg

Geehrt wurden vom Elternbeiratssprecher Ralph Romer (links außen) und Rektor Andreas Pimpl (rechts außen) die vier Jahrgangsbesten Larissa Räßler, Andreas Menhardt, Julia Lachenmayr und Jonathan Deetjen.

Für 83 junge Menschen endet mit der Vergabe der Zeugnisse ein ganzer Lebensabschnitt.

Mit Jupiter verglich Konrektor Stefan Graf die 83 Absolventen der Meringer Realschule bei der zweieinhalbstündigen Abschlussfeier in der Eduard-Ettensberger-Halle. Die Eltern drehten sich emsig wie die Erde um die Schüler und die Lehrer als Kriegsgott Mars kämpften gegen das Monster der Pupertät.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.07.2019

Für eine Realschul-Abschlussfeier war diese Veranstaltung super gemacht. Kompliment an die Schule und die Schüler! Leider ist dieser fade Artikel das ganze Gegenteil. Langweilig und sehr viele der erwähnten Personen sind mit falschem Namen genannt Sehr schade, zumal die Friedberger Allgemeine auf Nachfrage nur Unverständnis zeigt.

Permalink