Newsticker
Ämter melden 20.398 Corona-Neuinfektionen und 1013 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. AfD-Mitglieder gründen Ortsverband für Mering und Umgebung

Mering

10.01.2021

AfD-Mitglieder gründen Ortsverband für Mering und Umgebung

Die AfD bekommt im Landkreis einen neuen Ortsverband.
Bild: Daniel Karmann/dpa

AfD-Mitglieder haben für Mering und die umliegenden Gemeinden einen Ortsverband gegründet. Was der plant.

Mitglieder der Alternative für Deutschland mit Wohnsitz in Mering, Kissing, Merching, Ried, Steindorf und Schmiechen haben einen eigenen Ortsverband gegründet. Laut einer Mitteilung handelt es sich dabei um die erste Ortsgruppe im Landkreis Aichach-Friedberg der 2013 gegründeten Partei.

In den Vorstand wurden als Vorsitzende Heike Themel und zu ihrem Stellvertreter Simon Kuchlbauer gewählt. Schriftführer ist Fabian Braunbart. Themel sagt: „Wir haben den Ortsverband bewusst in einer Zeit gegründet, in der politisches Engagement zunehmend durch die Lockdown-Maßnahmen der Regierung eingeschränkt wird. Wir wollen damit ein Zeichen setzen, dass Bürger ihre demokratischen Rechte weiter ausüben.“

AfD will über ihre Arbeit aufklären

Kuchlbauer, der stellvertretende Ortsvorsitzende, ergänzt: „Jetzt haben wir die Möglichkeit, mit unseren Mitgliedern und interessierten Bürgern vor Ort Veranstaltungen durchzuführen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit wird zunächst die Aufklärung und die Organisation des demokratischen Widerstands gegen die in vielen Bereichen unbegründeten und zum Teil nicht vom Grundgesetz gedeckten Corona-Maßnahmen sein."

Alle Bürger, die betroffen seien und aktiv werden wollten, seien zur Zusammenarbeit eingeladen. "Wir sind sicher, dass mittlerweile immer mehr Bürger erkennen, dass unsere basisdemokratische Partei nicht dem Zerrbild entspricht, das die Medien von uns zeichnen“, sagt Kuchlbauer. (AZ)

Themen folgen
Das könnte Sie auch interessieren