Newsticker
Inzidenz in Bayern liegt erstmals seit Dezember 2020 wieder über 200
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Aichach-Friedberg: Bäcker in Not: So kämpfen heimische Handwerksbetriebe ums Überleben

Aichach-Friedberg
21.11.2020

Bäcker in Not: So kämpfen heimische Handwerksbetriebe ums Überleben

Jeden Freitag verkauft die Bäckerei Kratzer Brot und Semmeln auf dem Friedberger Wochenmarkt. Die Sorten Max und Marie, die Maria Rosenberger hier in den Händen hält, sind Klassiker im Angebot.
Foto: Ute Krogull

Plus Immer mehr Traditionsbäckereien in Aichach-Friedberg schließen – zum Leidwesen der Kunden. Was dahinter steckt und was sich die Betriebe alles einfallen lassen.

Beinahe täglich schließt in Deutschland eine Bäckerei. Die kleinen Handwerksbetriebe haben es immer schwerer. In den vergangenen Jahren sind auch aus dem Landkreis Aichach-Friedberg viele traditionelle Bäckereien verschwunden. Jüngstes Opfer ist die Bäckerei Dilger in Mering, die am Samstag letztmals ihre Türen für ihre Kunden öffnet. Eine Entwicklung, die viele mit Sorge sehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.