Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Aktion: Gute Wünsche für die Umwelt

Aktion
14.06.2019

Gute Wünsche für die Umwelt

Die Vertreter des Bündnisses für Nachhaltigkeit haben ein Wunsch-Apfelbäumchen auf der Streuobstwiese in Friedberg-Süd gepflanzt. Foto: von Tucher

Bündnis für Nachhaltigkeit pflanzt Apfelbaum auf der Streuobstwiese in Friedberg

Fast ein Jahr ist es her, dass die Friedberg Bürger am Synergiefestival ihre Wünsche für ein nachhaltiges Friedberg an den Apfelbaum hefteten. Jetzt hat dieser Friedberger-Wunsch-Apfelbaum in der Streuobstwiese in Friedberg Süd ein passendes Plätzchen gefunden. In einer gemeinsamen Pflanzaktion setzten die Partner des „Bündnisses Nachhaltiges Friedberg“ den „Kaiser Wilhelm“ in fruchtbaren Boden, in der großen Hoffnung, dass der Wunschbaum bald Früchte tragen wird. Die Wünsche sind Anregungen der Friedberger Bürger für ein nachhaltiges Leben – auch noch für nachfolgende Generationen: So zum Beispiel sollte das Angebot von regionalem Obst und Gemüse vergrößert werden, der Ausbau des Fahrradwegnetzes für E-Bikes gefördert und der öffentliche Nahverkehr optimiert werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.