Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Alkoholisierter Autofahrer rammt Moped in Kissing: 2000 Euro Schaden

Kissing

04.08.2020

Alkoholisierter Autofahrer rammt Moped in Kissing: 2000 Euro Schaden

In Kissing rammt ein Betrunkener einen Mopedfahrer. Dabei stand dieser gerade nur an einer Einmündung.
Bild: Uli Deck, dpa (Symbolfoto)

In Kissing hat ein Alkoholisierter mit einem Auto einen Mopedfahrer erfasst. Dabei stand dieser gerade nur an einer Einmündung.

Ein Betrunkener verursachte am Montagnachmittag einen Unfall in Kissing. Der 54-Jährige war auf der Lechauenstraße Richtung Münchner Straße unterwegs. Als er nach links in die Industriestraße einbog, rammte er einen an der Einmündung wartenden Mopedfahrer.

Unfall in Kissing: Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro

Der 57-Jährige stürzte daraufhin von seinem Kleinkraftrad und zog sich leichte Verletzungen zu, die im Friedberger Krankenhaus behandelt wurden. Der 54-jährige Unfallverursacher war laut Polizei mit rund 0,6 Promille alkoholisiert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt etwa 2000 Euro. (pos)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren