Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Alles Wichtige aus vier Jahrzehnten

Rinnenthal

22.07.2010

Alles Wichtige aus vier Jahrzehnten

Der BC Rinnenthal stellt zum Jubiläum eine neue Chronik vor. Dlort ist alles Wichtige in vier Jahrzehnten aufgeschrieben.

Die Vorstellung der neuen Vereinschronik zählt zu den Höhepunkten des Jubiläums, das der BC Rinnenthal an diesem Wochenende feiert. Über Monate hin war ein eigener Arbeitskreis unter Federführung von Josef Trinkl und Jochen Winter damit beschäftigt, die Ereignisse aus 40 Jahren zusammenzutragen.

Basis war der umfangreiche Fundus, der von verschiedenen Vereinsmitgliedern in den letzten 40 Jahren gesammelt wurde und im Sportheim aufbewahrt wird. Ein weiterer wichtiger Grundstock ist das Privatarchiv von Helmut Brunner, der alle Ereignisse der Rinnenthaler Fußballer akribisch aufgezeichnet hat. Daraus wurden interessante und prägnante Vorkommnisse, Feste und Bautätigkeiten ausgewählt und in zweierlei Form festgehalten:

Markante Persönlichkeiten

Alles Wichtige aus vier Jahrzehnten

Jochen Winter hat in Zusammenarbeit mit seinem Schwager Thomas Vitting markante Persönlichkeiten im Vereinsleben der letzten Jahrzehnte interviewt und zahlreiche Anekdoten und Storys in Filmform zusammengetragen. Zuhilfe kamen ihm dabei ganz wesentlich die Erinnerungen seines Vaters Kurt Winter, der als erster Vorsitzender den Verein mit aus der Taufe gehoben und nachher viele Jahre lang den BCR geführt hatte. So dokumentiert dieses Werk aus alten Film- und Bildbeiträgen sowie aktuellen Interviews sehr facettenreich die Vorkommnisse der letzten vier Jahrzehnte.

Keine Kosten und Mühen wurden gescheut

Noch ein Stückchen mehr Arbeit hatte Josef Trinkl. Fast in Alleinarbeit trug er aus Zeitungsausschnitten, alten Dokumenten und Bildern ein umfangreiches Werk in Buchform zusammen, welches bisher in der Vereins- und Dorfgeschichte von Rinnenthal einzigartig ist. Keine Kosten und Mühen wurden gescheut, alte Aufzeichnungen zu scannen und in Dateiform aufzubereiten. So entstand ein Nachschlagewerk, das heute Abend nach dem Filmvortrag vorgestellt wird. Anschließend kann jedermann diese Dokumentation käuflich erwerben, entweder sofort im Festzelt oder direkt bei den Vereinsvorständen bzw. über die Homepage www.bcrinnenthal.de. (FA)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren