Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Auftritt: Kult-Band BAP zwischen Kachelofen und Küche

Auftritt
20.04.2016

Kult-Band BAP zwischen Kachelofen und Küche

Es machte Hausherr Sebastian Frisch sichtlich Riesen-Spaß sich bei der Band BAP von Wolfgang Niedecken mit einzureihen.
3 Bilder
Es machte Hausherr Sebastian Frisch sichtlich Riesen-Spaß sich bei der Band BAP von Wolfgang Niedecken mit einzureihen.
Foto: Andreas Schmidt

BAP sorgt in einem Friedberger Wohnzimmer für Glücksgefühle. Der Hausherr spielt eine besondere Rolle.

Es ist verdammt lang her, dass Sebastian Frisch als Friedberger Gymnasiast mit der Schülerband „Eulenspiegel“ den Song „Verdamp lang her“ gespielt hat. Jetzt hat Frisch es wieder getan – diesmal zusammen mit der Gruppe BAP, von der das Lied stammt. Dass Band-Gründer Wolfgang Niedecken bei ihm im Wohnzimmer aufgetreten ist, kann der 48-jährige Friedberger auch im Anschluss kaum fassen: „So richtig begreifen werde ich es erst in ein paar Tagen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.