Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Augsburg/Derching: Auto steht in Flammen: A8 in Richtung Stuttgart zeitweise gesperrt

Augsburg/Derching
09.09.2021

Auto steht in Flammen: A8 in Richtung Stuttgart zeitweise gesperrt

Ein Auto brannte auf der A8 bei Derching und verursachte einen Stau.
Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Ein Auto fängt auf der A8 zwischen Derching und Augsburg Ost Feuer. In Richtung Stuttgart sind zunächst alle drei Spuren gesperrt. Gaffer behindern den Verkehr.

Zu Rückstau und längeren Wartezeiten kam es am Donnerstagvormittag auf der A8 in Richtung Stuttgart. Gegen 9.40 Uhr geriet zwischen Derching und Augsburg Ost auf Höhe des ADAC-Übungsplatzes ein Auto in Brand. Die Autobahnpolizei richtete aufgrund der Löscharbeiten eine Vollsperre ein.

Ein Auto brannte auf der A8 bei Derching und verursachte einen Stau.
Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Laut Polizei war der Audi aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Aus dem Motorraum schlugen unvermittelt Flammen. Dem Fahrer gelang es, das Fahrzeug auf dem Standstreifen abzustellen und sich selbst aus dem Auto zu befreien. Danach fing das Fahrzeug Feuer. Eine Person wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Berufsfeuerwehr Augsburg hatte den Autobrand schnell gelöscht.

Nach Vollsperrung: Stau auf A8 geht zurück

Aufgrund der Vollsperrung bildete sich zwischenzeitlich ein Rückstau von rund zwei Kilometern. Da sich der Zwischenfall kurz vor der Ausfahrt Augsburg Ost zugetragen hatte, leitete die Polizei den Verkehr über die Ausfahrt Derching um. Gegen 10.30 Uhr wurden zwei Fahrstreifen wieder freigegeben, am Nachmittag war dann die Strecke Richtung Stuttgart wieder komplett frei.

Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich weit zurück.
Foto: Marlene Volkmann

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 35.000 Euro geschätzt. In der Gegenrichtung kam es laut Polizeipräsidium Nord zu Verkehrsbehinderungen aufgrund von Gaffern. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.