1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Auto auf dem Friedberger Volksfestplatz beschädigt

Friedberg

06.12.2019

Auto auf dem Friedberger Volksfestplatz beschädigt

Unfallflucht auf dem Volksfestplatz in Friedberg.
Bild: Mareike König (Symbolfoto)

Am Mittwochabend hat jemand einen Opel Mokka auf dem Volksfestplatz in Friedberg beschädigt und ist dann geflüchtet.

Ein Unbekannter hat auf dem Friedberger Volksfestplatz ein Auto beschädigt und sich dann von der Unfallstelle entfernt. Am Mittwoch zwischen 18.30 und 20.30 Uhr kam es zu dem Vorfall.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Das betroffene Fahrzeug ist ein Opel Mokka, der auf dem Volksfestplatz geparkt war. Es entstand ein Sachschaden von 2000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter 0821/3231710 zu melden. (tril)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren