Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Auto prallt gegen Baum: Hubschrauber im Einsatz

21.06.2014

Auto prallt gegen Baum: Hubschrauber im Einsatz

Foto: Jochen Aumann

Möglicherweise wurde Fahrer durch die Sonne geblendet

Schwer verunglückt ist ein Autofahrer im Gemeindebereich von Ried, offenbar ohne dass jemand anderes beteiligt gewesen wäre. Sein Auto prallte am Freitag gegen 16 Uhr gegen einen Baum. Der Fahrer hatte zuvor nach Polizeiangaben auf der Kreisstraße 16 an der Landkreisgrenze zwischen Stockach und Burgstall die Kontrolle über seinen Audi A 3 verloren. Unbeteiligte Zeugen des Unfalls gibt es keine. Möglicherweise ist der Mann durch die Sonne geblendet worden. Dies vermutet die Polizei, nachdem eine Frau, die kurz nach dem Unfall vorbeikam, auf diese Möglichkeit hingewiesen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.