1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Auto weicht auf der A8 aus: Danach kracht es

Dasing

23.01.2020

Auto weicht auf der A8 aus: Danach kracht es

Auf der A8 ist es infolge eines Fahrstreifenwechsels zum Unfall gekommen.
Bild: Ralf Lienert (Symbol)

Auf der A8 bei Dasing wollte ein Autofahrer einem anderen ausweichen, der ihn übersehen hatte. Doch dann kam ein weiteres Fahrzeug herangenaht.

Auf der A8 ist es am Mittwoch in Fahrtrichtung München, kurz vor der Anschlussstelle Dasing, zu einem Verkehrsunfall in Folge eines Fahrstreifenwechsels gekommen.

Wie die Polizei mitteilt, wechselte der Fahrer eines silberfarbenen VWs, welcher auf dem rechten Fahrstreifen fuhr, gegen 17.45 Uhr auf den mittleren Fahrstreifen und übersah dabei einen dort fahrenden schwarzen BMW X3. Der Fahrer des BMW wich daraufhin auf den linken Fahrstreifen aus, auf welchem ein schwarzer Daimler herannahte und mit dem BMW kollidierte.

Der VW setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Am BMW und am Daimler entstand ein Gesamtsachschaden von circa 6000 Euro. Zeugen sollen sich bei der Autobahnpolizeistation Gersthofen unter der Telefonnummer 0821/3231910 melden. (schr-)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren