Newsticker
Kreise: Bund und Länder wollen Lockdown bis 14. Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. B300 bei Oberzell: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Dasing

13.12.2020

B300 bei Oberzell: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Einen Unfall musste die Polizei am Samstag auf der B300 bei Oberzell aufnehmen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Beim Einbiegen auf die B300 bei Oberzell übersieht ein Autofahrer einen Pkw auf der Bundesstraße.

Am Samstag gegen 10 Uhr wollte ein Pkw-Fahrer von Oberzell kommend nach links in die B300 Richtung Dasing abbiegen. Hierbei missachtete er laut Polizei die Vorfahrt eines von links kommenden Pkw.

Zwei Personen müssen ins Krankenhaus Friedberg

Beim Zusammenstoß wurden die beiden Insassen des vorfahrtsberechtigten Pkw leicht verletzt, sie wurden zur Behandlung ins Krankenhaus Friedberg gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 12.000 Euro. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren