Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Betreuung: Ferien bei Mama und Papa im Büro

Betreuung
27.08.2015

Ferien bei Mama und Papa im Büro

In einer Zirkusshow präsentierten die Kinder bei der Forum Media Group ihren Eltern, wie viel Freude die Ferienwoche im Betrieb ihnen gemacht hat.
Foto: Dittebrand

Merchinger Forum Media Group bot eine ganze Woche lang Kurzweil

Das Problem kennen viele Eltern: Mehrere Wochen Sommerferien, Kinder, die etwas erleben möchten, und kaum eine Möglichkeit, miteinander Zeit zu verbringen. Die Forum Media Group in Merching hat dies zum Anlass genommen, ihre Mitarbeiter bei der Kinderbetreuung zu unterstützen. Bereits seit Jahren dürfen schulpflichtige Kinder am Buß- und Bettag das Unternehmen ihrer Eltern kennenlernen und beim Spielen, Kochen und Turnen ihren freien Tag in den umgestalteten Besprechungsräumen des Verlagshauses verbringen. Das Angebot fand sehr gute Resonanz, sodass in den Sommerferien 2015 für eine ganze Woche eine professionelle Betreuung engagiert wurde. Mit dem Team von „Kinderlachen – Die Betreuung“ fand das Verlagshaus einen erfahrenen Partner, der Wert auf aktive Mitgestaltung vonseiten der Kinder legt. Neben Malen, Basteln, altersgerechten Spielen und gemeinsamem Musizieren wurde daher auch ein von den drei bis zehn Jahre alten Kindern ausgedachtes Zirkusprogramm einstudiert. „Wir sind alle zu einer Einheit geworden – der Verlag, die Eltern, die Erzieher und die Kinder“, lobt Sandra Gehring, Leiterin der Agentur „Kinderlachen – Die Betreuung“, die Zusammenarbeit. Am letzten Tag der Woche applaudierten nicht nur stolze Eltern in der großen Zirkusshow. Auch die Kinder – oder besser gesagt die Tanzakrobatinnen, der stärkste Mann der Welt, die Clowns, Wildpferde, Löwen und Seiltänzerinnen – strahlten in der Manege über das ganze Gesicht. Schade, dass damit eine bunte, wilde, lustige und musikalische Woche zu schnell zu Ende ging.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.