Newsticker
Italien verschärft Corona-Maßnahmen in einigen Regionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Betrunkener Fahrer landet bei Rieden im Straßengraben

Dasing-Rieden

21.02.2021

Betrunkener Fahrer landet bei Rieden im Straßengraben

Zwei Promille hatte ein 34-Jähriger intus, der mit seinem Kleintransporter verunglückte.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der betrunkene 34-Jährige verlor zwischen Rieden und Heretshausen die Kontrolle über seinen Kleintransporter. Der Grund für den Unfall war schnell klar.

Am Samstagmittag fuhr ein 34-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf der Ortsverbindungsstraße Rieden in Richtung Heretshausen. Der Fahrer kam laut Polizei nach rechts von der Fahrbahn ab, und der Transporter kippte auf die linke Fahrzeugseite um.

Bei Rieden mit zwei Promille im Auto unterwegs

Den aufnehmenden Beamten war der Grund für den Verkehrsunfall schnell klar, der Fahrer hatte einen Atemalkoholwert von zwei Promille. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren