Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Betrunkener will Fahrrad stehlen

Polizeireport Friedberg

27.06.2017

Betrunkener will Fahrrad stehlen

Ein aufmerksamer Kollege beobachtete, wie auf dem Firmengelände im Businesspark ein Fahrrad gestohlen wurde.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 21-jähriger Augsburger wollte auf einem Firmengelände einer Bäckerei im Friedberger Businessparkein grau-gelbes MTB der Marke „Haibike“ stehlen und wurde dabei erwischt.

Er war am Samstag gegen 20 Uhr gerade dabei, mit einer Zange das Kabelschloss aufzuzwicken, als er von einem Mitarbeiter dabei beobachtet wurde. Dieser sah auch noch einen zweiten jungen Mann, einen 22-jährigen aus Meitingen, „Schmiere“ stehen. Als er den Täter ansprach, rannte dieser sofort davon. Ein weiterer Mitarbeiter nahm sofort die Verfolgung auf und erwischte den Täter. Der Schmieresteher tat so, als ob er mit der ganzen Sache nichts zu tun habe.

Als die Polizei gerufen wurde, suchte der Täter wieder sein Heil in der Flucht. Dies half ihm aber nichts, er konnte im Rahmen der Fahndung in der Rothenbergstraße vorläufig festgenommen werden. Da er sofort randalierte, stark alkoholisiert war und sich nicht beruhigen ließ, musste er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden, um weitere Straftaten zu verhindern.

Da der Besitzer des Rads noch nicht bekannt ist, wird dieser gebeten, sich bei der Polizei Friedberg unter 0821/323-1710 zu melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren