Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Bilanz: Notstand in der Pflege

Bilanz
15.04.2014

Notstand in der Pflege

„Nur mit Hilfskräften können wir die ständig zunehmende Zahl von Patienten nicht auffangen.“Klaus Mayinger

Meringer Sozialstation findet keine Fachkräfte

Einen Notruf ließ Klaus Mayinger, Geschäftsführer der Sozialstation Mering, bei der Jahresversammlung der Ambulanten Kranken- und Altenpflege los: „Wir können keine neuen Patienten mehr aufnehmen und betreuen“, kündigte er den Mitgliedern im Papst-Johannes-Haus an. Grund für diesen Notstand ist der akute Personalmangel, denn das Team der Station hat im Vorjahr 839 Patienten versorgt und bräuchte laut Mayinger mindestens vier neue Kollegen zur Entlastung und Unterstützung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.