Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Brauchtum: Die Heimat auf der Zunge

Brauchtum
17.12.2012

Die Heimat auf der Zunge

Kinder und Jugendliche sprechen heute weniger Dialekt als früher. Das fällt auch in Schulen im südlichen Landkreis auf

Aichach-Friedberg Plätzchen, Gedichte, Kerzen und Kränze: In der Adventszeit besinnen sich viele Menschen auf ihre Herkunft und Tradition. Sie verbringen Zeit in der Familie und pflegen lieb gewonnene Bräuche. Dazu gehört auch der heimische Dialekt. Es gibt Weihnachtslieder in Mundart, wie den Klassiker „Es wird scho glei dumpa“, und viele Theateraufführungen. Gerade die junge Generation aber spricht zunehmend weniger Dialekt. Das macht sich auch an einigen Schulen im südlichen Landkreis bemerkbar, wie wir im Gespräch mit Pädagogen erfuhren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.