1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. „Brecht meets Dylan“ bei Speakers’ Corner

Auftakt

14.01.2015

„Brecht meets Dylan“ bei Speakers’ Corner

Mit einem ganz besonderen Programm geht es beim Schlosserwirt ins neue Jahr

„Erst kommt das Fressen und dann die Moral“ und „Wer A sagt, muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war“ und „The answer my friend is blowing in the wind ...“ Diese Zitate von Bert Brecht und Bob Dylan kennt man.

Aber es gibt für viele noch Neues über die beiden. Die Familien Bader, Hörmann, Pregarter und Schwilski laden zum Speakers’ Corner Special ein. „Brecht meets Dylan“ lautet das Motto am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr beim Schlosserwirt in Mering.

Geboten ist dabei eine bunte Collage mit Texten und Liedern der beiden. Jürgen Schwilski und Pit Hörmann bringen ihre Lieblingsstücke aus deren Lyrik und Liedern auf die Bühne. Der Eintritt ist wie immer frei, Spenden sind jedoch willkommen. (glb)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Franziska%20Bader%20im%20Speakers%20Corner.tif
Speakers’ Corner

Stimme mit viel Volumen füllt den Schlosserwirt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden