Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Dasing: Betrunkener gerät in Verkehrskontrolle und beißt zu

Dasing
06.03.2020

Betrunkener gerät in Verkehrskontrolle und beißt zu

Ein Senior fährt in Dasing betrunken Auto und wehrt sich vehement gegen eine Festnahme durch die Polizei Friedberg.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein 75-Jähriger geriet in Dasing in eine Kontrolle der Polizei. Als die Polizisten ihm den Schlüssel abnehmen wollten, weil er betrunken war, geriet er in Rage.

Er wehrte sich mit Händen und Füßen - und Zähnen. Nachdem die Polizei Friedberg am späten Donnerstagabend in Dasing eine allgemeine Verkehrskontrolle bei einem 75-Jährigen durchgeführt und einen Alkoholwert von 0,84 Promille festgestellt hatte, tat der Senior alles, um nicht abgeführt zu werden.

Die Polizei Friedberg versucht den Mann abzuführen und wird attackiert

Dabei trat und schlug er die Beamten - und versuchte gar sie zu beißen. Nachdem die Maßnahmen auf der Dienststelle beendet waren, wurde der 75-Jährige wieder entlassen. Bei seinem Widerstand wurde keiner der Beteiligten verletzt. Nun ermittelt die Polizei wegen des Verkehrsdeliktes und des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte. (pos)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.