Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Dasing: Streife stoppt Lkw mit ungesicherter Ladung auf der A8

Dasing
14.10.2021

Streife stoppt Lkw mit ungesicherter Ladung auf der A8

Die Polizei stoppte auf der A8 bei Dasing einen bulgarischen Lkw-Fahrer, der seine Fracht unzureichend gesichert hatte.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Polizei unterbindet die Weiterfahrt. Auf den 57-jährigen Fahrer aus Bulgarien kommt jetzt einiger Ärger zu.

Die Auswölbung an der Plane eines Lkw fiel der Autobahnpolizei Gersthofen bei einer Streifenfahrt auf der A8 ins Auge. Die Beamten stoppten das Fahrzeug, das am Mittwochmorgen bei Dasing in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs war, und kontrollierten den 57-jährigen bulgarischen Fahrer.

Dabei stellten sie fest, dass sich erhebliche Teile der Ladung mit insgesamt über vier Tonnen Gewicht aufgrund unzureichender Sicherung verschoben hatten. Angesichts der Gefahr, dass die Ladung von der Ladefläche auf die Fahrbahn rollen könnte, wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Nachsicherung veranlasst.

Bulgarischer Fahrer muss Sicherheitsleistung hinblättern

Auf den Fahrer kommt nun neben einer bereits erhobenen Sicherheitsleistung eine Anzeige nach der Straßenverkehrsordnung zu. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.