Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Dasing: Unfall auf der A8: Überladener Anhänger reißt Fahrzeug in Graben

Dasing
04.05.2021

Unfall auf der A8: Überladener Anhänger reißt Fahrzeug in Graben

Auf der Autobahn 8 bei Dasing kam es zu einem Unfall, weil die Ladung zu schwer war.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Auf der A8 fährt ein 57-Jähriger mit seinem Zugfahrzeug samt Anhänger. Kurz vor Dasing kommt der Anhänger ins Schleudern. Die Ursache ist schnell gefunden.

Mit einem Gespann aus Zugfahrzeug und einem Anhänger für Autos war ein 57-Jähriger am Montagabend auf der A8 in Richtung Stuttgart auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs. Gegen 19.30 Uhr geriet der Anhänger laut Polizei bei einem leichten Gefälle kurz vor der Anschlussstelle Dasing ins Schleudern und riss das Zugfahrzeug mit sich in den Graben. An einer kleinen Brücke blieb das Fahrzeug schließlich liegen.

Überladung verursacht Unfall auf der A8 bei Dasing

Die Polizei stellte fest, dass der Anhänger zu schwer war. Bei der Last handelte es sich um einen Mittelklassewagen. Diese Überschreitung der erlaubten Anhängerlast war laut Polizei die Unfallursache, und die Polizisten untersagten dem Fahrer die Weiterfahrt. Zugfahrzeug, das geladene Auto und der Anhänger wurden beschädigt, der Schaden liegt etwa bei 7.000 Euro. Neben der Fahrbahn wurden die Außenschutzplanke, die Brücke sowie Leitpfosten beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr musste den rechten Fahrstreifen kurzzeitig absperren. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren