1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Die Kissinger Jugendfeuerwehr wird unterstützt

22.05.2019

Die Kissinger Jugendfeuerwehr wird unterstützt

Die Jugendfeuerwehr bei der Spendenübergabe: (v.l.) Laura Wörl, Paul Breimeir, Matthias Ortlieb, Felix Bernhard, Simon Lenz, Tobias Schneider, Emely Niclol, Maximilian Appel, Felix Hanel, Samira Schmidt, Jennifer Friedrich, Jonas Nickol, Dominik Offner, V-Markt-Leiter Fritz Niederwald und Jugendwart Michael Häfner.Foto: Matthias Rawein

Der Kissinger V-Markt unterstützt auch 2019 wie die Jahre zuvor den Nachwuchs der freiwilligen Feuerwehr Kissing. Jugendwart Michael Häfner nahm zusammen mit dem Vorsitzenden Stefan Rauscher und Kommandant Matthias Rawein eine Spende von über 1300 Euro von Marktleiter Fritz Niederwald entgegen.

Das Geld dafür stammt von Leergutbons, die die Kunden des V-Markts in eine orangefarbene Spendenbox neben den Leergut- automaten geworfen haben, anstatt sich diese auszahlen zu lassen.

Die Finanzspritze ermöglicht es der Jugendfeuerwehr Kissing, ein Schulungswochenende zu verbringen. Um sich zu bedanken, waren 13 der insgesamt 19 Jugendfeuerwehranwärter zur Spendenübergabe gekommen. Wer bisher noch nicht die Gelegenheit hatte, sich an der Aktion zu beteiligen, kann dies ab sofort machen. Die Spendenaktion soll aufgrund ihres Erfolges noch das ganze Jahr weiterlaufen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren