1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Die Stopsler packen tatkräftig zu

Vereine

27.11.2018

Die Stopsler packen tatkräftig zu

Die alte und neue Vorstandschaft des Stopselclubs Burgadelzhausen (von links): Martin Friedl jun., Martin Friedl sen., Hans Braun, Manuel Menzinger, Simon Braun, Herbert Braun und Josef Menhard.
Bild: Eva Dillitz

Was in Burgadelzhausen heuer alles geboten war

Bei der Jahreshauptversammlung des Stopselclubs Burgadelzhausen berichtete der Vorsitzende Hans Braun von einem ereignisreichen Jahr 2018. Neben den gesellschaftlichen Veranstaltungen wie der Winterwanderung, dem Starkbierfest, dem Schafkopfturnier und dem Vereinsausflug ins Altmühltal, stand auch das Maibaumaufstellen im Mittelpunkt des Vereinslebens. Tatkräftig packten die Vereinsmitglieder auch bei der Spielplatz-Renovierung an. Der Dank galt den Geldspendern, den Helfern und den Handwerkern, die ihre Maschinen zur Verfügung stellten.

Die alljährliche Flurbereinigung wurde im Frühjahr durchgeführt. Kassier Martin Friedl jun. musste von einem Minus in der Kasse berichten. Die Kassenprüfer Anton Birkmair und Martin Braun bescheinigten jedoch eine ordentliche Kassenführung.

Bei den Neuwahlen, die durch den Wahlleiter Johannes Treffler durchgeführt wurden, gab es keine Veränderungen, da sich alle Kandidaten wieder zur Verfügung stellten. Vorsitzender bleibt Hans Braun, Stellvertreter Manuel Menzinger, Schriftführer Josef Menhard, 1. Kassier Martin Friedl jun., 2. Kassier Martin Friedl sen., Spielplatzwart Simon Braun; für die Chronik ist Herbert Braun verantwortlich. (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren