1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Donnerstag startet das Volksfest: Das Wichtigste im Überblick

Mering

08.05.2019

Donnerstag startet das Volksfest: Das Wichtigste im Überblick

An den Fahrgeschäften gelten beim Kindernachmittag am 11. Mai beim Meringer Volksfest verbilligte Preise.
Bild: Peter Stöbich

Donnerstagabend beginnt das Programm des Meringer Volksfestes. Der Bierpreis steigt auf 9,10 Euro. Das und alles weitere Wichtige hier im Überblick.

Ab Donnerstag wird es wieder drei Tage lang Musik, viele Schmankerl und einen kleinen Vergnügungspark geben. „Den Bierpreis mussten wir dieses Jahr auf 9,10 Euro erhöhen, weil unsere Kosten für Personal, Wareneinkauf und vieles mehr ständig steigen“, sagt Festwirt Burkhard Greiner. Er hofft, dass die Eisheiligen Mitte Mai den Schaustellern nicht das Geschäft verderben werden; unabhängig vom Wetter geht es im Zelt jeden Abend heiß her, wenn namhafte Musikgruppen den Besuchern einheizen. „Erfreulich ist, dass viele Jugendliche in den vergangenen Jahren in ihren schönen Trachten gefeiert haben“, stellt Greiner fest; das zeige die Verbundenheit mit der Tradition, die man mit dem Volksfest pflegen wolle.

Am Donnerstag beginnt in Mering das Programm

  • Donnerstag: Das Programm beginnt am Donnerstag, 9. Mai, gegen 18 Uhr am Meringer Marktplatz; dort werden die Feuerwehr- und Kolpingkapellen sowie der Spielmannszug die Meringer in Stimmung bringen. Alle Vereinsmitglieder, die beim anschließenden Einmarsch auf den Festplatz mitmachen, dürfen sich über eine Maß Freibier freuen. Ob der Anstich für Bürgermeister Hans-Dieter Kandler sein letzter sein wird, steht noch nicht fest, sondern hängt vom Volksfesttermin 2020 ab. „Wenn der auf Ende April fällt, könnte der Bieranstich nächstes Jahr meine letzte Amtshandlung sein“, sagte Kandler bei der Präsentation des Programms.
  • Freitag: Am Freitag, 10. Mai, ist das große Zelt ab 11.30 Uhr geöffnet, ab 13 Uhr sind dann alle Meringer Bürger ab 65 Jahren zu einem halben Hendl und einer Maß eingeladen. Zum „Tag der Betriebe“ spielt ab 19 Uhr die Gruppe „Tropical Rain“ Hits aus den aktuellen Charts und vergangener Tage.
  • Samstag: Beim Kindernachmittag am Samstag gelten ab 13 Uhr verbilligte Fahrpreise. Unter anderem gibt es an der Reifersbrunner Straße einen Autoscooter, ein Kinderkarussell und Trampolin, man kann Büchsenwerfen, sein Glück in der Losbude versuchen sowie Crêpes und glasierte Früchte probieren. Mit der Showband „Manyana“ wird es am Samstagabend ab 19 Uhr im Zelt hoch hergehen, ungeachtet der Außentemperaturen, die Mamertus bringt.
FA_Volkfest (1).jpg
87 Bilder
Volksfest in Mering
Bild: Sabine Roth
  • Sonntag; Der dritte Tag am 12. Mai beginnt um 10.30 Uhr mit einem Zeltgottesdienst, den die Feuerwehrkapelle umrahmt. Dann geht es auch schon wieder dem Ende entgegen, das ab 18 Uhr die Gruppe „Isar 3“ einleitet. Wenn es am Sonntagabend dunkel ist, wird das traditionelle Feuerwerk für dieses Jahr den Schlusspunkt setzen. An allen Tagen schließt das Zelt spätestens um Mitternacht, ausgeschenkt wird bis 23.30 Uhr. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Familien- und Schmankerlteller sowie Brotzeiten und Spezialitäten vom Grill.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Friedberger Allgemeinen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren