Advent

25.11.2015

Ein Basar für alle

Mit Trommeln und Gesang unterhielten die in Dasing lebenden Asylbewerber aus dem Senegal die Besucher des Adventsbasars.
Bild: Daniel Beck

Dasinger Pfarreiengemeinschaft kommt zusammen

Die Pfarreiengemeinschaft Dasing veranstaltete im neuen Begegnungszentrum den jährlichen Adventsbasar. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Markus Stauber begrüßte die zahlreichen Gäste. Die verschiedenen Gruppen der Pfarrei boten weihnachtliche Gestecke, Adventskränze und Waren aus dem Eine-Welt-Laden an.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Ministranten öffneten für die Kinder eine Bastelstube, hier wurden Kerzen gebastelt und kleine Schachteln gefaltet. Stephan Menzinger lud zum Kerzenziehen aus Bienenwachs ein. Selbst gebackene Plätzchen, Stollen, Waffeln, Kuchen, Kaffee und Glühwein sowie Bratwürstl und Suppen wurden gut angenommen.

Die musikalische Umrahmung durch den Dasinger Musikverein wurde durch die Asylbewerber aus dem Senegal mit Trommeln und Gesang abgelöst. Viele Asylbewerber mischten sich dabei auch unter die zahlreichen Besucher des Adventsbasars. (dabe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren