Newsticker

Konjunkturpaket: Familien erhalten Geld wohl in drei Raten
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Einbruchserie beschäftigt den TC Dasing

Jahreshauptversammlung

13.03.2020

Einbruchserie beschäftigt den TC Dasing

Tennisclub ist nach viertem Vorfall ernüchtert

Mit bewährtem Personal startet der TC Dasing in die Saison 2020, nachdem sich bei den Neuwahlen der Jahreshauptversammlung keine Änderungen ergaben.

Getrübt war die Stimmung in der Versammlung, nachdem am Vortag erneut ins Tennisheim, das vierte Mal in vier Jahren, eingebrochen und dabei die Fassade und ein Fensterstock schwer beschädigt wurden. Die Aufzeichnungen der Überwachungskameras wurden an die Kripo übergeben.

Vorsitzender Christian Grimm ging im Rechenschaftsbericht auf den Einbruch ein. 2019 hatte man mit großem Aufwand das Heim vergittert und eine visuelle Überwachung installiert. Das Ergebnis war allerdings ernüchternd.

Einbruchserie beschäftigt den TC Dasing

2019 konnte man auch wieder viele Veranstaltungen anbieten, die allesamt gut angenommen wurden, wie die Mixedturniere, das Sommerfest, das LK-Turnier und im Dezember eine Waldweihnachtsfeier für die Kids. Für die neue Saison wird am 24. März eine Talentino-Aktion in der Dasinger Schule starten und am 9. Mai die Fastlearning-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Finanzen des Clubs entwickeln sich auch durch die Beitragserhöhung positiv, so dass man für eine nötige Platzrenovierung Rücklagen schaffen kann.

Sportwart Walter Korutschka konnte in seinem Bericht auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken, 2020 will der TC Dasing mit acht Mannschaften in der Punkterunde starten. Mit dem erfolgreichen Trainerteam um Robin Klingler, Tobi Schröder, Roman Große, Philip Sahabi und Kathrin Leischner geht man in die neue Saison, Susan Taj wird den Trainerkader verstärken. Die Neuwahlen ergaben folgende Ergebnisse: 1. Vorsitzender/Presse: Christian Grimm, 2. Vorsitzender: Michael Maier, Finanzen: Rita Dachser, Schriftführer: Bruno Lang- Dempf, Sport/ Jugend: Walter Korutschka, Vergnügung: Michaela Moucka, Beisitzer: Eva Dachser, Beisitzer: Toni Ebner, Anlagenwart: Bruno Lang-Dempf, Revisor: Gunter Endstrasser, Revisor: Andreas Gernt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren