Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Einmal Prinzessin sein

24.02.2009

Einmal Prinzessin sein

Kissing (joca) - Auch Prinzessinnen müssen arbeiten, aber nicht an Fasching. Und so konnte Daniela Bolleininger als Prinzessin Daniela I. des ORCC Friedberg das Unternehmen Weka in Kissing besuchen. Dort absolviert sie eine Ausbildung zur Medienkauffrau - im bürgerlichen Leben.

Als der Geschäftsführer der Weka, Mirko Meurer, zufällig seine Azubi im Programmheft der ORCC als Prinzessin entdeckte, war der ehemalige Kölner hellauf begeistert. "Gerade das Prinzenpaar ist sehr wichtig für eine Faschingsgesellschaft. Deswegen fand ich es einfach toll die Kostüme sponsern zu dürfen", meinte Mirko Meurer. Diese wurden in mühevoller Handarbeit von Brigitte Wiedenbauer angefertigt. "Jeden der 650 Straßsteine des Prinzessinnenkleides zum Beispiel habe ich einzeln angeklebt. Aber dafür sehen die Kostüme jetzt auch super aus", erzählte sie über ihre Arbeit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.