Newsticker
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: Lockdown bis Mitte Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Erster Corona-Impfstoff Schwabens wird in Dasing angeliefert

Aichach-Friedberg

23.12.2020

Erster Corona-Impfstoff Schwabens wird in Dasing angeliefert

Die ersten Corona-Impfdosen kommen am Samstag im Landkreis Aichach-Friedberg an.
Bild: Boris Roessler, dpa (Symbolbild)

Der offiziell erste Corona-Impfstoff für Schwaben wird am Samstag an das Impfzentrum in Dasing (Kreis Aichach-Friedberg) geliefert. Geimpft wird dort zunächst aber nicht.

Am Samstag erhält der Landkreis Aichach-Friedberg offiziell als Erster in Schwaben Impfstoff gegen Corona. Er wird ins neue Impfzentrum im Gewerbegebiet Dasing geliefert. Allerdings wird nicht dort in den kommenden Tagen geimpft, sondern mobile medizinische Teams werden in Seniorenheimen Bewohner und Personal versorgen.

In Aichach-Friedberg wird schwabenweit der erste Corona-Impfstoff angeliefert

Den Impfstoff nehmen am Samstag in Dasing die bayerische Sozialministerin Carolina Trautner (Stadtbergen), Klaus Holetschek (Bad Wörishofen), Staatssekretär im bayerischen Gesundheitsministerium, und Klaus Metzger, Landrat von Aichach-Friedberg, in Empfang.

 

Alle 99 Impfzentren in Bayern sollen am 26. Dezember mit den ersten Corona-Impfstoff-Dosen versorgt werden, berichtete das Gesundheitsministerium in München am Mittwoch. Einen Tag später, am Sonntag, würden dann die ersten Impfungen vorgenommen. "Der lang ersehnte Beginn der Impfungen ist ein wichtiger Schritt im Kampf zur Eindämmung der Corona-Pandemie", sagte Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU). (mit dpa)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren