Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Eurasburg: 5.000 Euro Schaden bei Unfall: Autofahrer nimmt Lkw die Vorfahrt

Eurasburg
08.06.2021

5.000 Euro Schaden bei Unfall: Autofahrer nimmt Lkw die Vorfahrt

Ein Lkw und ein Auto sind in Eurasburg zusammen gestoßen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

In Eurasburg will ein 44-Jähriger in die Feldstraße abbiegen. Allerdings fährt auf dieser ein Lkw-Fahrer, dem er die Vorfahrt nimmt. Es kommt zum Zusammenstoß.

In Eurasburg hat ein 44-jähriger Autofahrer beim Abbiegen einem Lkw die Vorfahrt genommen. Dabei kam es zu einem Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Opel-Fahrer von der Straße Am Bergfeld in die Feldstraße abbiegen. Allerdings galt an der Einmündung für den 44-Jährigen "rechts vor links" und er hätte den Laster passieren lassen müssen.

Auto und Lkw stoßen in Eurasburg zusammen

Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro, der Opel konnte nicht mehr gefahren und musste abgeschleppt werden. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.