Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Fahrer sitzt betrunken am Steuer

Polizei

23.10.2017

Fahrer sitzt betrunken am Steuer

Die Polizei zog einen 40-Jährigen aus dem Verkehr. Er war mit 3,4 Promille unterwegs.
Bild: Alexander Kaya

Als die Polizei einen 40-Jährigen kontrolliert, schlägt ihnen Alkoholgeruch entgegen. Ein Test ergibt, dass der Fahrer mit 3,4 Promille unterwegs war.

Bei einer Kontrolle in Adelzhausen zog die Polizei in der Nacht auf Montag einen 40-jährigen Fahrer aus dem Verkehr. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann mit 3,4 Promille Alkohol im Blut am Steuer saß. Er musste seinen Führerschein abgeben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren