Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Festakt: „Casa Angelika“

Festakt
30.06.2014

„Casa Angelika“

Gerne blätterten ehemalige Erzieherinnen von St. Elisabeth in den Ordnern mit den Fotos der vergangenen 50 Jahre. Mit dabei Pater Paul Großmann und Pater Werner Pfundstein sowie Angelika Kary (hintere Reihe Mitte).
Foto: Heike John

St. Elisabeth in Kissing war der erste und 25 Jahre der einzige Kissinger Kindergarten und hatte eine Vorreiterrolle

18283 Tage sind vergangen, seit der Kindergarten St. Elisabeth am 25. Mai 1964 eingeweiht wurde, zählte Pater Werner Pfundstein von der Kirchengemeinde St. Stephan beim Stehempfang anlässlich des 50. Geburtstags auf. In der Geschichte der Kindertagesstätte ist er der vierte Pfarrer, genauso wie Angelika Kary die vierte Kindergartenleiterin ist. Und doch sind vier Fünftel dieses halben Jahrhunderts eng mit ihr verbunden. 38 Jahre ist „Tante Angelika“, wie die Erzieherinnen in der Anfangszeit genannt wurden, bereits die Leiterin der Einrichtung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.