1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Festnahme: Betrunkener stört Frauen und fährt Auto

Adelzhausen

24.06.2019

Festnahme: Betrunkener stört Frauen und fährt Auto

Die Polizei hat einen Betrunkenen in Adelzhausen festgenommen, der Frauen in einer Gastwirtschaft störte, herumpöbelte und dann mit dem Auto fuhr.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein 58-Jähriger pöbelte in Adelzhausen zunächst herum, fuhr dann mit seinem VW fort und verhielt sich später bei seiner Festnahme aggressiv.

Kürzlich verhielt sich ein ein sichtlich betrunkener 58-Jähriger in einer Adelzhauser Gastwirtschaft gegenüber mehreren Frauen ausfallend. Als er aufgefordert wurde, dies zu unterlassen, pöbelte er herum und fuhr dann mit seinem VW alkoholisiert davon. Bei der Fahndung wurde der Pkw dann verlassen vor der Wohnanschrift festgestellt. Auf Läuten öffnete der Mann ein Fenster im ersten Stock, sprach mit den Polizeibeamten, wollte jedoch nicht die Türe öffnen. Da eine Eskalation zu vermuten war, kamen zwei weitere Streifen zur Unterstützung.

Polizei dringt gewaltsam in Wohnung von Betrunkenem ein

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde die Eingangstüre gewaltsam geöffnet und der Mann vorläufig festgenommen. Er musste gefesselt werden, weil er aggressiv wurde und herumschrie. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr durchgeführt. (tril)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren