Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Fit für neue Badesaison

Rettungsdienste

13.02.2018

Fit für neue Badesaison

Die Aktiven der Wasserwacht Derching, unter ihnen Adrian Schuster (links) und Manfred Demeter, übten den Einsatz der Reanimationsgeräte. Foto: Rainer Heinl

Wasserwacht Derching trainiert Wiederbelebung. Warum es wichtig ist, das immer wieder zu üben

An zwei Samstagen haben sich die 20 aktiven Mitglieder der Wasserwacht Ortsgruppe Derching für die jährlich vorgeschriebene Rezertifizierung Reanimation mit AED (Automatischer externer Defibrillator) getroffen. Unter Leitung von Ausbilder bzw. Technischer Leiter Rainer Heinl wurden zunächst einige Theoriethemen wiederholt. Rechtliche Rahmenbedingungen, Herz-Kreislauf-System, Reanimationsalgorithmen, stabile Seitenlage waren die Schwerpunktthemen.

Anschließend wurde aktiv mit der vorhandenen Ausrüstung geübt. Die Wasserwacht hält für den Wachdienst am See zwei Notfallrucksäcke und einen Frühdefibrillator vor. Handlungsabläufe werden immer wieder trainiert und das vorhandene Wissen aufgefrischt um im Notfall schnellstmöglich handeln zu können.

Überlebenschancen sinken von Minute zu Minute

Bei einem Herzkreislaufstillstand sinkt die Überlebenschance pro Minute um ca. zehn Prozent. Darum sei es wichtig, dass in einem solchen Notfall schnellstens reagiert werde, so Heinl. (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren