Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Bayerns beste Abiturientin kommt aus Friedberg

Friedberg
10.07.2019

Bayerns beste Abiturientin kommt aus Friedberg

Eva Bahner vom Elternbeirat links und die stellvertretende Schulleiterin der Friedberger FOS, Hermine Scroggie rechts, zeichneten Melanie Jung für den bayernweit besten Schnitt in der Ausbildungsrichtung Wirtschaft aus.
Foto: Annette Leitschuh

Melanie Jung aus Friedberg erzielt am Wirtschaftszweig der FOS einen Notendurchschnitt, den die Schulordnung gar nicht vorsieht. Im Zeugnis steht darum etwas anderes.

Für Melanie Jung hielt die diesjährige Abiturientenverabschiedung an der Beruflichen Oberschule Friedberg eine Überraschung parat: Sie wurde nicht nur als beste Absolventin der FOS-Ausbildungsrichtung Wirtschaft geehrt, sondern hat sogar die bayernweit beste Leistung erbracht: 0,98 müsste eigentlich auf ihrem Zeugnis stehen, doch dieser Schnitt ist zu gut, als dass ihn die Schulordnung vorsehen würde. Um dieser zu genügen, musste sich die Abiturientin trotz Spitzenleistung deshalb auf 1,0 verschlechtern, wie die stellvertretende Schulleiterin Hermine Scroggie schmunzelnd bekannt gab.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren