Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Der Karitative Christkindlmarkt in Friedberg ist abgesagt

Friedberg
21.10.2020

Der Karitative Christkindlmarkt in Friedberg ist abgesagt

Der Karitative Christkindlmarkt in Friedberg fällt heuer aus.

Angesichts steigender Corona-Infektionen fällt die Friedberger Traditionsveranstaltung in diesem Jahr aus.

Der Karitative Christkindlmarkt in Friedberg fällt heuer aus. Das haben die Organisatoren Ulrike Sasse-Feile und Thomas Treffler am Mittwochvormittag bekanntgegeben. Angesichts steigender Corona-Zahlen halten sie es für nicht verantwortbar, die Traditionsveranstaltung wie geplant am ersten Adventswochenende durchzuführen. Noch Ende September hatten Verkehrsverein, Stadt und Stadtpfarrei ihre Absicht bekräftigt, den Markt mit einem veränderten Konzept stattfinden zu lassen. "Wir wollten alles tun und versuchen, müssen aber auch auf die Vernunft achten", sagt Sasse-Feile. Zudem haben inzwischen auch einzelne Gruppen aus Sorge vor einer Infektion ihre Teilnahme abgesagt. (gth)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.