Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Die Schlagertage gehen weiter – aber nur in der Schweiz

Friedberg
28.12.2018

Die Schlagertage gehen weiter – aber nur in der Schweiz

Gute Stimmung auf der Bühne, finanzielle Probleme im Hintergrund: die Schlagertage 2018 in Friedberg.
Foto: Michael Hochgemuth

Plus In Sedrun hat sich ein Verein gegründet, um das Festival in abgespeckter Form fortzuführen. In Friedberg sind die Schlagertage dagegen Geschichte.

Die Friedberger Schlagertage sind passé – im Schweizer Ferienort Sedrun, wo auch die Idee für das Event in Friedberg entstand, gehen sie weiter. Allerdings ohne André Meier, dessen MB Mountain Events GmbH wie berichtet pleite ist. Ein Verein soll im Herbst 2019 das Festival auf die Beine stellen. „Die Schlagertage Sedrun waren sehr beliebt. Viele haben sich gefragt, ob es nicht möglich ist, diese Veranstaltung weiterzuführen, trotz der finanziellen Schwierigkeiten,“ wird Silvio Schmid, der Präsident des neuen Vereins namens Rheinquelle, von der Nachrichtenplattform suedostschweiz.ch zitiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.