Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Eine Friedberger Firma wärmt die Obdachlosen

Friedberg
01.01.2021

Eine Friedberger Firma wärmt die Obdachlosen

Hans Stecker, Vorstandsmitglied des Fördervereins Wärmestube SKM Augsburg, ist dankbar für die Spende des Friedberger Unternehmens Mobiheat.
Foto: Sabine Roth

Plus Die Firma Mobiheat aus Friedberg ist Marktführer für mobile Heizgeräte. Jetzt hilft sie Obdachlosen in der Augsburger Wärmestube.

Die Corona Pandemie macht auch vor dem Ärmsten in unserer Gesellschaft nicht Halt. Dass die Bedürftigen, Armen sowie Obdach- und Wohnsitzlosen seit Oktober in einem Zelt ihr Essen einnehmen können, dafür hat der Förderverein Wärmestube SKM-Augsburg bereits gesorgt. Es steht im Hinterhof der Wärmestube an der Klinkertorstraße 12 in Augsburg. Um es nun auch professionell zu beheizen, stellt die Friedberger Firma Mobiheat kostenlos eine wassergeführte mobile Heizzentrale mit 70 kW Leistung dafür zur Verfügung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.